iTunes

Über iTunes laden »

ex libris

auf ex libris kaufen »

Ä Elefantastischi Seiltänzerin / Dä Prinz Säuniggel

Ä Elefantastischi Seiltänzerin

Von Anja Knabenhans & Nik Hartmann

Zabäng, zabuff, zabim, zabei! Hilfio, der grosse Zampanotti zaubert wieder – so ein fieser Zirkusdirektor! Der Seiltänzerin Dong-Dong verpasst er schwabblige Beine und als das Elefanten-Fräulein Julienne seiltanzen will, kracht das Zirkuszelt zusammen. Zampanotti muss gebodigt werden. Kasperli, lass dir gschwind was einfallen!

– Es schpiled mit –

Kasperli: David Bröckelmann

Elefantendame Julienne: Birgit Steinegger

Artistin Dong-Dong: Fabienne Hadorn

Zirkusdirektor Zampanotti: Peach Weber

Löwe Brösmeli: Nik Hartmann 

 

 

Dä Prinz Säuniggel

Von Anja Knabenhans

Pfui! Prinz Eberhard stinkt schüüli und müsste dringend wieder mal baden, das findet nicht nur Kasperli, sondern auch das saubere Säuli Ariella. Aber der Säuniggel-Prinz lässt sich vom bösen Meischter Pflotsch zu einem Zaubertrick überreden – und plötzlich gibt es auf der Welt kein Wasser mehr. Jegerli nei au!

– Es schpiled mit –

Kasperli: David Bröckelmann

Prinz Eberhard: Birgit Steinegger

Säuli Ariella: Fabienne Hadorn

Meister Pflotsch: Peach Weber

iTunes

Über iTunes laden »

 

ex libris

auf ex libris kaufen»

 

S Wältall-Trampolin / Än Berg zum Zmorgä

S Wältall-Trampolin

Von Nadia Meier

Hoppla! Kasperlis Freundin Mia ist auf dem Trampolin zu hoch gesprungen – und im Weltall gelandet. Dort wird sie entführt von der Mondfrau Lunaria und ihrem Helferstern Dunkli. Kasperli muss dringend auf den Mond, um Mia zu helfen. Zum Glück weiss er, dass im Raumfahrtsmuseum eine alte Rakete steht…

– Es schpiled mit –

Kasperli: David Bröckelmann
Mia: Fabienne Hadorn
Herr Haas: Peach Weber
Lunaria: Birgit Steinegger
Dunkli: Peach Weber
Herr Kosmic: Nik Hartmann

 

Än Berg zum Zmorgä

Von Anja Knabenhans

Was rumpelt denn da so? Es ist die Riesin Granita, die das Matterhorn isst! Hüttenwart Bänz ist ganz verzweifelt und will den berühmten Berg retten. Doch sein Gehilfe Gwunderfritz tschäggt den Plan nicht und alles geht schief. Kasperli fällt natütterli ein schlauer Trick ein – aber der ist sehr gefährlich!

– Es schpiled mit –

Kasperli: David Bröckelmann
Bänz: Nik Hartmann
Gwunderfritz: Fabienne Hadorn
Granita: Birgit Steinegger

 

iTunes

Über iTunes laden »

ex libris

auf ex libris kaufen »

D Zahfee hät Zahweeh / Dä Baltahatschi hät dä Schnudderi

D Zahfee hät Zahweeh   

Von Andrea Jansen

Juhui! Kasperli hat einen Zahn verloren und freut sich schon auf das Geschenk der Zahnfee. Aber ohalätz: Milly Milchzähnli kann keine Geschenke verteilen, weil sie selber Zahnweh hat. Ein Besuch bei Zahnarzt Dr. Löchli soll helfen, doch der Zahtüüfel Knirsch funkt dazwischen. Nur Kasperlis Freund Goboi kann jetzt noch helfen.

– Es schpiled mit –

Kasperli: David Bröckelmann
Zahfee: Sibylle Aeberli
Zahtüüfeli Knirsch: Fabienne Hadorn
Goboi: Fabian Unteregger
Ross: Nik Hartmann
Dr. Löchli: Fabian Unteregger

 

Dä Baltahatschi hät dä Schnudderi

Von Anja Knabenhans

So ein Lärm! Die neuste Erfindung von Frau Professor Knallforsch funktioniert nicht, es klöpft ständig. Knallfroschs Assistent Quark könnte das sicher flicken. Aber wo ist er bloss? Kasperli hilft suchen und wagt sich ins gfürchige Schloss. Dort wohnen das Gespenst Baltasar und die Fledermaus Pipistrella. Vorsicht, Kasperli!

– Es schpiled mit –

Kasperli: David Bröckelmann
Prof. Knallfrosch: Sibylle Aeberli
Pipistrella: Fabienne Hadorn
Balthasar: Fabian Unteregger
Quark: Nik Hartmann

iTunes

Über iTunes laden »

ex libris

auf ex libris kaufen »

 

 

 

 

S Gheimnis vom Schöflidieb / Es hät kei Glacé meh

S Geheimnis vom Schöflidieb   

Von Nadia Meier

Bauer Bega ist verzweifelt: Schaf Mäh ist verschwunden! Sein dauerlismendes Töchterli Käthi und Kasperli machen sich auf die Suche nach dem Schöflidieb und retten dabei nicht nur Waldfee Juna, sondern wecken aus Versehen auch Bär Bärnhard aus dem Winterschlaf. Aber wo steckt bloss das arme Schöfli Mäh?

– Es schpiled mit –

Kasperli: David Bröckelmann
Buur Bega: Fabian Unteregger
Käthi: Sibylle Aeberli
Waldfee Juna: Fabienne Hadorn
Schaf Mäh: Fabienne Hadorn
Bär Bärnhard: Nik Hartmann
Wolf Rolf: Fabian Unteregger

 

Es Hät Kei Glacé Meh

Von Nadja Zimmermann

Er weint und weint, der kleine Kai: Es hat keine Glacé mehr! Kasperli bringt ihn zu Vaniglia Fragola, der besten Glacéverkäuferin der Welt. Doch sie kann nur noch Küssli verteilen – auch ihre Glacé ist weg! Als Kasperli von der fiesen Muggä Piix gestochen wird, schöpft er Verdacht. Und steht plötzlich vor einem Iglu mitten im Wald.

– Es schpiled mit –

Kasperli: David Bröckelmann
Kai: Nik Hartmann
Vaniglia Fragola: Fabienne Hadorn
Pinguin Balduin: Sibylle Aeberli
Muggä Piix: Fabian Unteregger

iTunes

Über iTunes laden »

ex libris

auf ex libris kaufen »

De Mänggeli hät Glotzitis / Es Päckli für de Gletschergnom

S De Mänggeli hät Glotzitis   

Von Andrea Jansen

Kasperli versucht vergebens, Mänggeli zum Spielen nach Draussen zu locken. Der will lieber Fernsehen. Kurze Zeit später ruft Mänggeli aber nach Kasperli’s Hilfe: Seine Augen sind plötzlich viereckig geworden! Die Apothekerin Iris Augöpfel kann auch nicht weiterhelfen, erzählt aber vom weisen Adler Tarzisius, dessen Tränen die Glotzitis von Mänggeli heilen würden. Kasperli macht sich auf ins Bündnerland, aber weiss noch nicht, dass er an den fiesen Bergzwergzwillingen vorbei muss….

– Es schpiled mit –
Kasperli: David Bröckelmann
Mänggeli: Nik Hartmann
Iris Augöpfel: Kiki Maeder
Chnuuschti: Kiki Maeder
Pfuuschti: Claudio Zuccolini
Steingeiss Capriola: Fabienne Hadorn
Adler Tarzisius: Claudio Zuccolini

Es Päckli für de Gletschergnom

Von Anja Knabenhans

Briefe sortieren kann Kasperli nicht. Aber dafür hilft er Pöschtler Knatteri und bringt ein Päckli zum Haus im Wildbachtobel. Dort wohnt die arme Flora, die vom Gletschergnom Iisipiisi verzaubert wurde und nun ständig friert. Können Kasperli und der hilfsbereite Gänserich Guschti den Gnom mit dem Eiszapfen-Zauberstab in einem Wettbewerb besiegen?

– Es schpiled mit –

Kasperli: David Bröckelmann
Pöschtler Knatteri: Nik Hartmann
Flora: Kiki Maeder
Gänserich Guschti: Fabienne Hadorn
Gletschergnom Iisipiisi: Claudio Zuccolini

iTunes

Über iTunes laden »

ex libris

auf ex libris kaufen »

Es hät en Dieb im Zoo /D Insle vom Pirat OhniBart

Es hät en Dieb im Zoo   

 

Von Andrea Jansen

Kasperli hilft während der Schulferien mit Gspänli Leonie im Zoo aus. Plötzlich schlägt die Zoodirektorin Alarm: Das Zebra Ruedi ist verschwunden! Tierarzt Dr. Dr. Dr. Professor Dr. Heimlifeiss ist sich sicher: Das Tier hatte Heimweh. Doch als Kasperli und Leonie auf die Wespe Wandaaa treffen, hegen sie einen bösen Verdacht…

– Es schpiled mit –

Kasperli: David Bröckelmann
Frau Zoodiräkter: Claudio Zuccolini
Leonie: Fabienne Hadorn
Dr. Dr. Professor Dr. Heimlifeiss: Nik Hartmann
Wandaaa: Kiki Maeder
Jämmerli: Nik Hartmann

 

D Insle vom Pirat Ohnibart
Von Nadia Meier

Prinzessin Annabelle hat Geburtstag! Von ihrem Papi König Krösulus kriegt sie nur eine kleine Perle geschenkt. Enttäuscht schleicht sich Annabelle an den verbotenen Strand, um dort weitere Perlen zu suchen. Pirat Ohnibart und sein Papagei Eiei entdecken die Prinzessin, und plötzlich fehlt von ihr jede Spur – wurde Annabelle etwa entführt?

– Es schpiled mit –
Kasperli: David Bröckelmann
Prinzässin Annabelle: Kiki Maeder
König Krösulus: Nik Hartmann
Pirat Ohnibart: Claudio Zuccolini
Papagei Eiei: Fabienne Hadorn

iTunes

Über iTunes laden »

ex libris

auf ex libris kaufen »

 

D Goldelia isch verschwunde / S Nünnelprinzässli und de Zaubersand

D Goldelia isch verschwunde

 

Von Andrea Jansen

Der Grännibär getraut sich nicht, mit den anderen Bärenkindern zu spielen, weil er kein Bärendeutsch spricht. Seinem Lieblingsbaum, dem Mürggu, geht sein Gejammere aber mächtig auf die Wurzel. Nur ein Kuss von Goldelia, so glaubt Mürggu, würde den Grännibär erlösen. Leider hat seit Tagen niemand die härzige Prinzessin mehr gesehen und auch Geri Prachtsgügger, der Stadthahn und Hofcoiffeur, sucht sie verzweifelt. Gemeinsam mit Kasperli macht er sich auf die Suche, denn die beiden vermuten Böses: Der fürchterliche Chindlifrässer hält Goldelia gefangen und will sie bald zum Dessert verspeisen.

– Es schpiled mit –

Kasperli: David Bröckelmann
Grännimutz: Michel Gammenthaler
Mürggu: Hannes Hug
Geri Prachtsgügger: Nik Hartmann
Chindlifrässer: Michel Gammenthaler
Goldelia: Fabienne Hadorn

 

S Nünnelprinzässli und de Zaubersand

Von Nadja Zimmermann

S Nünnelprinzässli kann nicht mehr schlafen. Jede Nacht hält es seine Eltern wach, was ihnen das Regieren unmöglich macht. Nachdem der Nünnelkönig das Sandmännchen nicht erreichen kann, bittet er verzweifelt Chaschperli um Hilfe. Der Verdacht fällt auf Snüüf, den Bruder vom Sandmännli. Aus Eifersucht auf seinen Bruder raubt er Kindern den Schlaf. Zusammen mit der kleinen Tratschfee Trudi, und des Königsdiener Jufli, macht sich Chaschper auf in den tiefen Wald zur alten Sandmännlihöhle, wo sich Snüüf aufhält. Diesen gilt es zu überwältigen und den geraubten Schlaf zu befreien. Und nur in der alten Sandmännlihöhle gibt es den Sand, der den Kindern helfen kann.

– Es schpiled mit –

Kasperli: David Bröckelmann
Nünnelprinzässli: Fabienne Hadorn
Nünnelkönig: Nik Hartmann
Diener Jufli: Nik Hartmann
Trudi Tratschfee: Fabienne Hadorn
Snüüf: Fabienne Hadorn

iTunes

Über iTunes laden »

ex libris

auf ex libris kaufen »

De Seegeischt im Fürwehrweier / S verzauberete Flugzüüg

De Seegeischt im Fürwehrweier

Von Nik Hartmann

Chaschperli und seine Grossmutter gehen in die Badi, wo Bademeister Flügeli zum rechten schaut. Der kleine Mampfi streitet sich mit Chaschperli, nachdem er ihm einen Ball heftig mitten ins Gesicht wirft. Seppli beruhigt sich mit einem grossen Mittagessen aus Hamburgern und Pommes Frites. Als er danach kurz entschlossen in den Weiher springt, sinkt er zu Boden und wird prompt vom Seeunghür Schnorcheler als Diener gefangen genommen. Da Bademeister Flügeli nicht schwimmen kann, kümmert sich Chaschperli um die Rettung und hat eine Idee: mit zusammengesteckten Strohhalmen kann er unter Wasser atmen. Mit Hilfe vom liebenswürdigen Delfin Blitz findet Chaschperli die Schwachstelle des Seeunghürs und ist die letzte Hoffnung von Mampfi.

– Es schpiled mit –

Kasperli: David Bröckelmann
Mampfi: David Bröckelmann
Groseli: Fabienne Hadorn
Delfin Blitz: Fabienne Hadorn
Badmeister Flügeli: Nik Hartmann
Seegeist Schnorcheler: Michel Gammenthaler

 

S verzauberete Flugzüüg

Von Andrea Jansen

Chaschperli will mit seinen Eltern in die Ferien fliegen. Schon bald zieht aber ein Unwetter auf, und der Pilot muss einen Umweg nehmen in ein Gebiet, wo sonst niemand hindurchfliegt: ins Reich der Himmelfee. Dort wohnen die alleinerziehende Himmelfee und ihr Sohn Motzli, der die Sommerferien ganz alleine verbringt und sich furchtbar langweilt. Per Zufall entdeckt er das Zauberbuch seiner Mutter und verzaubert damit das Flugzeug, in dem Chaschperli sitzt, um damit zu spielen. Die kleine Spinne Chläbrigitt und Chaschperli wollen das Flugzeug wieder auf Kurs bringen. Am seidenen Faden schwingt sich Chläbrigitt aus dem Flugzeug und setzt Motzli mit ihren Karatetricks ausser Gefecht.

– Es schpiled mit –

Kasperli: David Bröckelmann
Motzli: Hannes Hug
Pilot Luftibus: Nik Hartmann
Spinneli Chläbrigitt: Fabienne Hadorn
Mameli: Fabienne Hadorn
Papeli: Hannes Hug
Himmelfee: Fabienne Hadorn